Auszeichnungen

motiv_auszeichnungen_2015_variante2

KAMPTAL WINE TROPHY 2016

Weingut des Jahres
Download: Urkunde (pdf, 717 kb)

GAULT MILLAU 2017

Sekt des Jahres
Download: Urkunde (pdf,  523 kb)

WEINCHAMPION 2016

Weingut des Jahres
Download: Urkunde (pdf, 498 kb)

VINARIA 2016

Auszeichnung mit 5 Kronen
Download: Urkunde (pdf, 356 kb)

SALON 2016

Salon Weingut in der Kategorie Riesling
Download: Urkunde (pdf, 602 kb)

WINE ENTHUSIAST

2015 Wine Star Award Nominierung zum „European Winery of the Year“ #WineStar

WINE & SPIRITS MAGAZINE USA / CANADA

Schon zum 5.mal (2009, 2010, 2011, 2013 und 2014) wurde Schloss Gobelsburg als eines der 100 TOP Weingüter des Jahres ausgezeichnet.
2009 erhielt das Weingut auch den Titel „Champion of Value“, der für das beste Preis-/Leistungsverhältnis eines Weines verliehen wird.

PARKER – WINE ADVOCATE RATINGS

von David Schildknecht & Stephan Reinhardt
Download: Ratings 05/2014 (pdf 79kB)
Download: Ratings 11/2014 (pdf 48kB)

SALON 2015

Salon Auserwählter
Download: Urkunde (pdf 479kB)

WEINCHAMPION 2014

Weingut des Jahres 2014
Download: Urkunde (pdf 488kB)

KAMPTAL WINE TROPHY 2013

Top Weingut des Jahres 2013
Download: Urkunde (pdf 750kB)

GRAND PRIX 2013 – WINO MAGAZINE

Weingut des Jahres 2013 (Poland)

FALSTAFF ROTWEINGUIDE 2012

Auszeichnung für Hervorragende Österreichische Rotweinkultur
Download: Urkunde (pfd 573kB)

VINARIA 2012

4 Kronen
Download: Urkunde (pdf 322kB)

GYLLENE GLASET 2007

Gyllene Glaset (Goldene Glas) ist die höchste Auszeichnung in Schweden, die ein Produzent  bekommen kann:
“This year’s Golden Glass is awarded to a wine maker and a wine house that not only has provided Sweden with outstandingly good, mineral rich and consumer friendly wines to very nice prices, but also managed a cultural heritage to bygone honour and fame. The winner of the Golden Glass 2007 is Schloss Gobelsburg”
Download: Urkunde (pdf 544kB)

FALSTAFF WEINGUT DES JAHRES 2006

(Klosterneuburg, 9. Mai 2006) – Erstmals in der langjährigen Geschichte des Falstaff-Magazins darf sich ein gebürtiger Vorarlberger über den Titel „Winzer des Jahres“ freuen. Michael Moosbrugger übernahm vor zehn Jahren (1996) das Traditionsweingut Schloss Gobelsburg. Mit der Philosophie, möglichst authentische Weine zu kreieren, hat das Weingut unter seiner Führung sehr schnell wieder den Anschluss zur absoluten Spitze gewonnen.
Download: Urkunde (pdf 504kB)